Leitlinien unserer Arbeit

Leitlinien unserer Arbeit

Unsere christliche Erziehungsgrundlage

 

Unsere christliche Erziehungsgrundlage

 

\

Vor Gott sind Menschen jedes Geschlechts, jeder Herkunft und jeder Religion gleichwertig.

\

Gewalt, Diskriminierung und Rassismus lehnen wir ab.

\

Offenheit und Interesse an verschiedenen Kulturen und Religionen sind für uns selbstverständlich. Unserer Tradition nach feiern wir im Laufe des Kindergartenjahres die wichtigsten christlichen Feste mit unseren Kindern. Alle Familien sind hierbei herzlich willkommen.

Demokratische Bildung von Anfang an

 

Demokratische Bildung von Anfang an

 

\

Kinder haben das Recht, an ihren Lebensumständen mitzuwirken. (Partizipation)

\

Unsere Kinder beteiligen sich an der Planung ihres Alltags und entscheiden z.B. Was, mit wem und wo will ich spielen? Wann will ich frühstücken und will ich überhaupt etwas essen?

\

Als Erwachsene – Eltern und Erzieher – üben wir uns darin, die Entscheidungen der Kinder ernst zu nehmen und auszuhalten.

Rechtliche Grundlagen unserer Bildungseinrichtung

 

Rechtliche Grundlagen unserer Bildungseinrichtung

 

\

Unserer Arbeit liegen das Bayerische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG) sowie der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) zugrunde.

\

Alle Bildungsinhalte und Dokumentationsformen sind drauf ausgerichtet.